Konzerte 2019 – MarCanto à la carte

Konzerte 2019 – MarCanto à la carte

28.03.2019

Ein besonderer Genuss erwartet die Konzertbesucher bei der diesjährigen Frühjahrstournee des Ensemble MarCanto. Der Langquaider Popchor hat mit seinem neuen „Küchenchef“ Hans-Martin Gräbner ein musikalisches Menü der Extraklasse vorbereitet. Die Zuhörer erwarten ganz unterschiedliche Gänge, so dass für jeden etwas dabei ist: vom klassischen Volkslied im Jazzmantel über knackige Pophäppchen bis hin zu Dessert mit sanftem Schmelz. Als Gruß aus der Küche gibt es wie immer mehrere witzige Comedy-Zwischengänge.

Seit September köcheln die gut 30 Chormitglieder mit dem neuen Leiter Hans-Martin Gräbner an neuen und alten Rezepten. Die Songzutaten sind dabei alles andere als eintönig: Popklassiker wie „Man in the Mirror“ oder „Bohemian Rhapsody“ werden von einem scharf gewürzten „Die Gedanken sind frei“ begleitet. Im „Haus am See“ gibt es „Eine neue Liebe“, auch wenn „Küssen verboten“ ist. Die Songauswahl auf der Speisekarte ist so vielfältig wie die Zutaten: frischer Sound, hochwertiger Klang und ganz viel Gefühl versprechen einen Hochgenuss für die Ohren. Da das Auge mithört, wird das Ganze mit passenden Choreografien abgerundet.

Live erleben könnt Ihr den besonderen Ohrenschmaus aus der musikalischen Sterneküche:


Samstag, 4. Mai 2019 in Langquaid
20.00 Uhr | Schulsporthalle

Sonntag, 5. Mai 2019 in Rohr
19 Uhr | Theatersaal

Samstag, 18. Mai 2019 in Mallersdorf
20 Uhr | Haus der Generationen

Sonntag, 19. Mai 2019 in Ihrlerstein
19 Uhr | Jakob-Ihrler-Schule

Tickets


Tickets für „MarCanto à la carte“ gibts an folgenden Vorverkaufsstellen:

  • Langquaid:  Getränkemarkt Fellmayer
  • Mallersdorf: Lotto Rast
  • Rohr:  Metzgerei Neumayer
  • Ihrlerstein: Bäckerei Bärenbeck

und Online im MarCanto Ticket-Shop!

Der Eintritt beträgt:

  • 10,00 € an der Abendkasse
  • 9,00 € im Vorverkauf
  • Schüler und Studenten: 5,00 €
  • Kleinkinder: frei
Probenwochenende 2019

Probenwochenende 2019

26.02.2019

Die Frühjahrskonzerte des Ensemble MarCanto sind nicht mehr weit, daher trafen sich die gut 30 Sängerinnen und Sänger des Langquaider Rock- und Popchors zum alljährlichen Probenwochenende in Kloster Strahlfeld.

Unter der neuen Leitung von Hans-Martin Gräbner wurde an Songs gefeilt, passende Choreografien erarbeitet und die Stimmbänder trainiert.

Neu mit dabei war auch Gesche Geier, eine renommierte Sopranistin die wir als Vocal Coach gewinnen konnten. Nicht zuletzt ihrem Stimmtraining ist es wohl zu verdanken, dass selbst nach einem ganzen Tag Probe beim Feiern im Klosterstüberl immer noch Singen angesagt war.

Freut euch auf tolle Konzerte im Mai… weitere Infos in kürze!

Hans-Martin Gräbner übernimmt Chorleitung

Hans-Martin Gräbner übernimmt Chorleitung

27.11.2018

Für das Ensemble MarCanto begann im September eine neue Zeit. Die Chorgründerin und langjährige Leiterin Margit Spinar hatte Anfang Juli aus persönlichen Gründen kurzfristig die Leitung abgegeben. Der Vorstand machte sich umgehend auf die Suche nach einem Nachfolger und organisierte für die Übergangszeit Proben mit Chorleitern von befreundeten Chören. Um so erfreulicher ist es, dass schon nach kurzer Zeit mit Hans-Martin Gräbner ein professioneller Chorleiter gefunden werden konnte. Nach zwei Probenabenden war man sich schnell einig: die Chemie stimmte und das konzentrierte Erarbeiten neuer Songs war für alle mit viel Spaß verbunden. Gräbner ist nicht nur im Bereich der klassischen Musik ein hochgeschätzter Komponist, Pianist und Arrangeur, er hat sich auch im Jazz- und Popbereich einen Namen gemacht. So steht den Frühjahrskonzerten 2019 nichts mehr im Weg, die MarCantos werden bis dahin ein wie gewohnt musikalisch raffiniertes und unterhaltsames Konzertprogramm erarbeiten.